...der Newsletter von WIGWAM Naturreisen & Expeditionen

KARIBIK & TREKKING

Wie Bitte? Habe ich da richtig gelesen?

Widersprüche wie „Karibik & Trekking“ erlebnisreich kombiniert:
Panama – Karibik & San Blas Inseln – Kolumbien

Zu Fuß vom Pazifik an die Karibik - über den Isthmus von Panama im Stammesgebiet der „Kuna“, einem autonomen Indianervolk Panamas.
„Kuna Yala“ (Land der Kuna): Das Kuna-Volk lebt hauptsächlich auf den Inseln im San Blas Archipel vor der nordöstlichen Küste Panamas. Zur ‚Comarca de San Blas’ gehören 378 paradiesische Inseln und Inselchen, die nur wenige Bootsminuten vom Festland entfernt sind.

Segeltörn San Blas Inseln & Karibik – Robinson Crusoe lässt grüßen: viele der Inseln, die wir auf dem Weg durch die Karibik passieren, sind tatsächlich noch heute touristisch wenig oder gar nicht erschlossen. Nach 6 Tagen „Karibik-Feeling“ erreichen wir das Festland von Kolumbien und die wohl schönste koloniale Stadt Südamerikas: Cartagena

Trekking in Kolumbien - zur „Ciudad Perdida “ (Verlorene Stadt). 5 Tage mit den Arauaco und Kogi Indianern zwischen Karibikküste und den 5000m hohen Gipfeln der Sierra Santa Marta, dem höchsten Gebirge an der Karibik.

KARIBIK TREKKING

Die neue WIGWAM-Reise "Karibik Trekking" zwischen Panama und Kolumbien:

Panama Kanal, „Kuna Yala“, San Blas Inseln, Karibik - Segeltörn, Ciudad Perdida, Tayrona NP, Cartagena
Aktiv und erholsam, abwechslungsreich und authentisch durch die Naturparadiese der Karibik.

... das sollten Sie sich unter den Weihnachtsbaum legen. 

Oh, wie schön ist Panama... Am Ende wartet das Paradies!

Das wunderschöne kleine Land zwischen Costa Rica und Kolumbien ist bekannt für traumhafte Inseln an der Pazifik- und Karibikküste, Nationalparks und tropische Regenwälder, seine lebendige Metropole Panama City und natürlich die freundlichen, lebensfrohen Panamaer. Die historische Altstadt von Panama City, Casco viejo, auf einer schmalen Halbinsel gelegen, lockt mit kolonialem Charme und man kann hier sehr gut die interessante Geschichte des Landes

verfolgen. Natürlich gehört zu den Wahrzeichen des Landes der Panamakanal, welcher auf einer Länge von rund 80 Kilometern den Atlantik mit dem Pazifik verbindet. Das als 8. Weltwunder geltende Bauwerk erspart Schiffen den Umweg durch die gefährliche Magellanstraße über die südliche Spitze des südamerikanischen Kontinents.

Kolumbien: Magie zwischen Abenteuer, Kultur und Natur

Von kilometerlangen Stränden über dichten Regenwald zu schneebedeckten Berggipfeln – Südamerikas höchste Vogelartenkonzentration, fantastische Unterwasserwelten an der karibischen und pazifischen Küste. Neben einer Fülle an Naturschönheiten hat Kolumbien auch kulturell viel Außergewöhnliches zu bieten. Altindianische Kulturen haben sich als Meister der Goldarbeit hervorgehoben. Koloniale Schätze und prunkvolle Architektur finden

sich nicht nur in den Städten Cartagena, Popayan und „Villa de Leyva“.
Allein sieben UNESCO Weltkulturerbe befinden sich in diesem Land der Vielfalt. Das Land bietet eine unglaubliche Reichhaltigkeit an geographischen, ethnologischen und archäologischen Highlights.  

Mit WIGWAM nach Lateinamerika

Ursprüngliche Naturerlebnisse in einem Kaleidoskop vielgestaltiger Lebensräume: von einsamen Karibikinseln über fauchende Vulkane bis zu dicht bewachsenem tropischen Regenwald. Erkunden sie die sympathische Mentalität und Lebensweise verschiedener Völkergruppen des zentralen Amerika.

Karibik Trekking
Trekking-Reise Panama - Kolumbien: San Blas Inseln Segeltörn, Ciudad Perdida, Tayrona NP, Cartagena

Inselwelten Mittelamerikas
Expedition und Erlebnisreise Nicaragua & Costa Rica: Solentiname-Inseln, Lago Nicaragua, Halbinsel Osa, Arenal

Costa Rica & Panama
Natur-Reise mit Arenal, Tortuguero, Bocas del Toro, Panama-Kanal

Colombia Trekking
Trekking-Reise Kolumbien: Von der Sierra Cucuy bis Ciudad Perdida

Kolumbien & Ecuador
Serranía de la Macarena Nationalpark, Cano Cristales, Vulkane und Amazonas

BESONDERE HIGHLIGHTS UNSERER KARIBIK REISEN

Panama: Trekking Reise im Kuna Yala
Auf der 4-tägigen Wanderung durch subtropischen Regenwald passieren wir die Wasserscheide zwischen Atlantik und Pazifik, übernachten in einfachen Camps am Fluss und erkunden die Gegend um den Rio Cangandi. Wir lernen die Lebensweise der Kunas kennen, erfahren einiges über die Organisation Ihrer Dörfer und übernachten auch mal in einem der Dörfer, direkt bei den ursprünglich lebenden Indianern.

Foto: Ulrike Herrmann

San Blas Inseln & Segeltörn nach Kolumbien
Gemütliche Tage beim Baden, Schnorcheln oder einfach nur Faulenzen auf karibischen Inseln an Traumstränden. Wir lernen noch mehr über das Volk der Kunas, wenn wir mit dem Segelboot zwischen den von ihnen bewohnten Inseln kreuzen. Wir kosten von den berühmten Kokosnüssen und genießen frische Meeresfrüchte. Nach 3 Tagen auf den Inseln segeln wir über das offene Meer an die Küste Kolumbiens.   

Kolumbien: Trekking zur Ciudad Perdida
Ciudad Perdida (die verlorene Stadt) ist eine der größten wiederentdeckten pre-kolumbianischen Städte Südamerikas. Die Ruinenstadt liegt inmitten der „Sierra Nevada de Santa Marta“ und besteht aus etwa 200 ovalen und runden Terrassen, die durch Steinwege miteinander verbunden sind. Neben einem immensen Artenreichtum an Flora und Fauna ist dieses Gebiet Lebensraum verschiedener indianischer Gruppen, wie die Arauacos und Kogis.

Cartagena – die Perle der Karibik
Die „Perle der Karibik“, wie Cartagena gern genannt wird, gilt als eine der schönsten Kolonialstädte weltweit. Nach dem Trekking stürzen wir uns in das bunte Leben dieser charmanten Stadt, bummeln durch die Gassen der Altstadt, welche seit 1984 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und erfreuen uns am karibischen Flair. Einer der historischen Plätze ist der perfekte Ort um beim Abendessen die laue Nacht zu genießen und unsere beeindruckende Reise ausklingen zu lassen.

WUSSTEN SIE SCHON...?

... dass man bei den Kuna Indianern nur über Nacht bleiben darf, wenn man eine Einladung vom Dorfältesten erhalten hat? 

 

„Willst du schnell reisen, gehe alleine.
Willst du weit reisen, so gehe gemeinsam"

- Indianische Weisheit-

 

VERFÜGBARE PLÄTZE FÜR KURZENTSCHLOSSENE

Auf unserer Webseite können Sie sich über aktuelle Restplätze informieren. Auf Facebook erfahren Sie interessante Neuigkeiten und wir berichten über die durch uns unterstützten Projekte. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns auf eine der Seiten besuchen und uns vielleicht sogar einen „Gefällt mir “ Klick auf Facebook schenken.